Hessenhof

Überblick
Überblick
Partnerporträt
Karte
  • Anschrift: Öttingshäuser Straße 16
    Meeder
    96484
    Kontaktperson: Detlef Heß
    Telefon: 09566-809771
    Geschäftszeiten:

    nach (telefonischer) Absprache

    Produkte / Sortiment / Erzeugnisse:

    Frische Eier aus Freiland- und Bodenhaltung, Nudeln, Nudelöle, Eierlikör, Lammsalami und -knacker, Lammfleisch, Agnus-Rindfleisch, Suppenhennen, Fleischgewürze, Meersalz, Geschenkkörbe, Betriebsführungen

    Qualitätssiegel:

    QS-System, KAT

    Verkaufstellen:

    Direktverkauf

    Partner:

    Vroni's Nudelküche, Bundesverband Tierschutz e.V.

  • Der Hessenhof in Großwalbur

    Der Hessenhof, der am Ortsende von Großwalbur auf einer Anhöhe liegt, ist ein landwirtschaftlicher Betrieb der Superlative. 36.000 Legehennen leben dort in Freiland- und Bodenhaltung sowie 350 Mutterschafe, 100 Angusrinder und bis zu 30 Ziegen.

    Neben Landwirt Detlef Heß kümmern sich rund zehn Mitarbeiter täglich um das Wohlergehen der Tiere und die Abläufe auf dem Hof. Damit ist der Hessenhof Nordbayern’s größter landwirtschaftlicher Arbeitgeber und zählt nach anerkannten Prädikatsverleihungen zu den 15 besten Betrieben in Deutschland.

    Detlef Heß legt sehr viel Wert auf artgerechte Tierhaltung. Sämtliche Stallungen sind auf seinem Hof nach besonderen Richtlinien  ausgelegt, und es besteht stets eine enge Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Tierschutz e.V., für den der Hof bundesweit ein Vorzeigebetrieb ist. Drei Stallungen gibt es allein für die Legehennen. Der erste Hühnerstall für Frei- und Bodenhaltung wurde in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Tierschutz e.V. entwickelt. Die Ställe verfügen über Scharrraum mit Stroheinstreu und über angebaute Wintergärten. In Sandkästen können die Hühner ein Sandbad nehmen. Der gesamte Stall ist ohne Zwangsentlüftung konzipiert und basiert lediglich auf Schwerkraftlüftung. Diese Konzeption gilt in Deutschland seitdem als Vorführstall für artgerechte Legehennenhaltung. Zwei weitere Ställe haben zusätzlich Zugang ins Freie, den die Tiere selbstständig nutzen können.

    Der Hessenhof ist KAT zertifiziert. Das bedeutet, dass der KAT-Verein für kontrollierte alternative Tierhaltungsformen e.V. regelmäßig die Haltung der Tiere, die Futtermittel und die Eier-Packstellen untersucht. Auch die Mastschweine und Angusrinder werden in artgerechter Form gehalten und verfügen Tag und Nacht über einen Auslaufgang ins Freie.

    Ein besonderes Projekt ist die Haltung der Mutterschafe, die dem Coburger Landschaftspflegeverband als „lebende Rasenmäher“ dienen und von April bis Dezember auf Koppeln im Coburger Land dafür sorgen, dass die Brachen und Wiesen gepflegt werden. Für den Landkreis Coburg ist diese Art der Landschaftspflege wohl die günstigste und umweltfreundlichste Alternative. Das Projekt wird sogar von der EU gefördert. Trotz aller Zertifizierungen und Auszeichnungen ist der Hessenhof kein biologisch wirtschaftender Betrieb, sondern ein konventionell betriebener Hof.

    Detlef Heß legt seinen Schwerpunkt auf regionale Produkte und deren Herstellung und Verarbeitung in der Region. Der Hessenhof kann auf eine lange Familientradition zurückblicken und wird seit 1695 von der Familie Heß bewirtschaftet und weiter entwickelt.

    Bis 1980 befand sich der Betrieb in Coburg, Ortsteil Neuses. 1998 legte Detlef Heß, als einer von drei Söhnen, den Grundstein für den Hessenhof in Großwalbur. Weil ihm der regionale Vermarktungsgedanke sehr wichtig ist, hat der gelernte CAD-Zeichner und Landwirt einen Hofladen eingerichtet, wo er frische Eier, verschiedene Sorten Eierlikör, selbst gefertigte Nudelsorten, Salze in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, Öle sowie Suppenhühner, Fleisch- und Wurstwaren vom Lamm und Schwein anbietet.

    Im kommenden Jahr soll wieder ein Hoffest als Tag der offenen Tür auf dem Hessenhof gefeiert werden, um der Öffentlichkeit die Ställe, Tiere und heimische Leckereien zu präsentieren. Auch Schulklassen, Kindergartengruppen oder Vereine können jederzeit an einer Führung über den Hof teilnehmen, um die Tierhaltung und die typischen Produkte auf dem Hessenhof kennenzulernen.

  • Keine Datensätze gefunden

    Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

    Google-Karte nicht geladen

    Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

Kategorien: Deko und Geschenkartikel Deko und Geschenkartikel, Eier Eier, Erlebnis Bauernhof Erlebnis Bauernhof, Fleisch / Wurst Fleisch / Wurst, Geflügel Geflügel, Liköre / Weine / Spirituosen Liköre / Weine / Spirituosen, Nudeln Nudeln, Öl / Essig Öl / Essig, Schaf- und Ziegenprodukte Schaf- und ZiegenprodukteSchlagwörter: Angus-Rindfleisch, Betriebsführungen, Eier, Eierlikör, Fleischgewürze, Geschenkkörbe, Lammfleisch, Lammknacker, Lammsalami, Meersalz, Nudeln, Nudelöle, Suppenhennen